Samstag, 14. September 2013



Am besten gewinne ich wieder neue Energien, wenn ich in den folgenden Herbsttagen aus der "Nebelsuppe" entfliehen kann. Hoch Oben auf denBerg-Gipfeln nochmals die Sonnenstrahlen ganz nahe am Körper spüren undhinunter ins Nebelmeer schauen. Da möchte man am liebsten reinhüpfen und schwimmen können wie ein Delphin :-)

Kommentare:

  1. Was für ein schönes Foto. Mit so einer Aussicht auf die Berggipfel hoch über dem Nebelmeer könnte ich auch auftanken.

    AntwortenLöschen
  2. Die Entscheidung war nicht leicht zwischen den letzten drei Fotos aber dieses trifft das Thema für meinen Geschmack am Besten. Diese Weite und das Nebelmeer in dessen Wichheit man sich fallenlassen möchte. Und die Harmonie der Farben, die alles zu einem stimmigen Ganzen fügen. Für mich das Gewinnerbild!
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Diese Stimmung liebe ich! Da wo ich wohne gibt es im Herbst oft solche Momente. Geht man in die Stadt, taucht man in die Nebelsuppe, kommt man nach Hause, sieht man auf das Nebelmeer und die Sonne strahlt ins Gesicht!Herbst kann so schön sein! :-)

    Ich konnte mich fast nicht entscheiden zwischen dem anderen Nebelmeerbild, dieses ist auch sehr schön.

    Liebe Grüsse, Rebekka

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht toll aus.
    Tatsächlich so, als könnte man reinhüpfen!
    Ein friedliches Bild!!!

    Grüße, Biene

    AntwortenLöschen